Aktuelles



Innovative Abdichtung Stahlbeton-Trogbauwerk

Trogbauwerk Geseke

Das Objekt:
Trogbauwerk Völmeder Straße, Geseke (NRW)
Gesamtfläche ca 1.400 m² abzudichtende Fahrbahnen

Das Problem:
Blasen in der Asphaltoberfläche machten die Straße unbefahrbar.
Eine schnelle Sanierung der Fläche war erforderlich.
Doch die Wetterbedingungen machten hier den Einsatz herkömmlicher Epoxidharz-Grundierungen unmöglich.

Schlechtwetter? - Kein Problem für Asphalt Kleemann

Der dreilagige PMMA Systemaufbau von WestWood bot die Lösung:
Wir nutzten die gemäß TL/TP-BEL-EP geprüfte Grundierung Wecryl 123, die auch bei wechselhaften Temperaturen < 8°C ideal einsetzbar ist.
Die Rautiefen > 1,5 mm egalisierten wir mit dem vorkonfektionierten Kratzspachtel Wecryl 123 K.
In nur drei Tagen wurde das PMMA-System fachgerecht appliziert.
Die Dichtungsschicht bildete die von der BASt gelistete (TL-BEL-B, Teil 1) VEDAG Polymerbitumen Schweißbahn.
Nach dem abschließenden Aufbringen des Gussasphalts konnte das Ingenieurbauwerk wieder für den Verkehr freigegeben werden.


"Loom Bielefeld" - Wir sind dabei

Loom Bielefeld

Daten und Fakten:
Die ehemalige „City Passage“ im Zentrum Bielefelds wird zu einer modernen Shoppinggalerie umgebaut.
Eröffnung: Herbst 2017
Verkaufsfläche: ca. 26.000 qm
Shops: ca. 110
Parkplätze: ca. 560

Unsere Leistungen:
Verlegung von 13.000 m² Gussasphalt für die Böden der Stores


Neubau des GERRY WEBER-Logistikzentrums

Logistikzentrum GERRY WEBER

Fakten:
- Fertigstellung Ende 2015
- ca. 30.000 m² Grundfläche; insgesamt ca. 76.000 m² Lager- und Funktionsflächen

Unsere Leistungen:
- 30.000 m² Asphaltarbeiten


Neues Logo für den Bereich TOPGRADE

Topgrade

TopGrade ist ein Ortungs- und Bohrsystem mit dem Kanalschächte überbaut und nachträglich plangleich zum Straßenbelag reguliert werden. Für diesen Bereich haben wir nun ein neues Logo entwickeln lassen, das sich nahtlos in die Gestaltung unserer anderen Logos einfügt. Weitere Informationen finden Sie unter TopGrade.


Neues von den "Kleemännern"

Die Kleemänner

Im Rahmen eines Comic-Wettbewerbes, welches das Motto "Harte Arbeit" hatte, wurde das Unternehmen Asphalt Kleemann von einem Zeichner ausgewählt, um eine Arbeitssituation im Straßenbau darzustellen.


Tag gegen Lärm

Am Mittwoch, dem 30.04.2014 besuchte uns der WDR. Anlass war der "Tag gegen Lärm" oder auch "International Noise Awareness Day“, welches eine Aktion der Deutschen Gesellschaft für Akustik (DEGA) ist und vom Arbeitsring Lärm der DEGA (ALD) und den DEGA-Fachausschüssen „Lärm: Wirkungen und Schutz“ und „Hörakustik“ organisiert wird.

Er findet seit 1998 einmal jährlich im April statt. Das Datum ist am „International Noise Awareness Day“ in den USA orientiert, um die Aktion weltweit am selben Tag durchzuführen. Mittlerweile sind in Europa u. a. Österreich, die Schweiz und Spanien beteiligt.


Soforthilfe bei Stolperfalle Schlagloch

Am 22.01.2014 wurde an der Aral-Tankstelle / Detmolder Straße in Bielefeld ein Schlagloch mit unserem Produkt Asphalt2Go beseitigt. Wo morgens noch die Passanten ins Stolpern gerieten, war am Mittag schon alles gefüllt und abgekühlt.


Radio-Interview mit Henning Kleemann

Das Lokal-Radio berichtete über den Mikrowellen-Asphalt von Asphalt Kleemann:


Verleihung des "Bergischen Wissenstransferpreises 2013"

Verleihung des Bergischen Wissenstransferpreises für die anwendungsreife Entwicklung des Forschungsprojektes "Schlaglochbeseitigung mit Mikrowellenasphalt". Geehrt wurde die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Bergischen Universität Wuppertal, vertreten durch Herrn Prof. Dr.-Ing. Hartmut Beckedahl und dem Kooperationspartner Asphalt Kleemann GmbH & Co. KG, vertreten durch Herrn Dipl.-Ing. Henning Kleemann.

Preisverleihung Bergischer Wissenstransferpreis 2013
Solingens Oberbürgermeister Norbert Feith, GFBU-Beirat Dipl.-Ing. Rüdiger Theis, Wissenschaftsministerin Svenja Schulze, Preisträger Prof. Dr.-Ing. Hartmut Beckedahl, Dipl.-Ing. Henning Kleemann, Uni-Rektor Prof. Dr. Lambert T. Koch, GFBU-Vorsitzender Prof. Dr. med. Johannes Köbberling und IHK-Präsident Thomas Meyer (v.l.n.r.)

Lesen Sie hierzu einen Artikel aus der Rheinischen Post


Asphalt Kleemann baut wirklichkeitsnahen Indoor-Straßenbelag für Polizeitrainingszentrum

Asphalt Kleemann baut Polizeitrainingszentrum
Quelle: Neue Westfälische Zeitung
Den Artikel als PDF runterladen ( 523 KB )


Asphalt Kleemann asphaltiert eine der wichtigsten West-Ost-Achsen im gesamten bundesdeutschen Autobahnnetz!

Asphalt Kleemann saniert A4
Quelle: Heijmans Oevermann GmbH

Bauvorhaben: Neubau der A4 zwischen Düren und Kerpen
Auftraggeber: Oevermann
Bauzeit: 2011-2012
Leistung: 81.920 m² Gussasphalt
Asphaltdeckschicht auf Asphaltbinder als Abdichtung für den OPA-Belag